DOJO

http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider01.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider07.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider11.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider06.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider03.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider02.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider04.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider09.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider08.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider05.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider12.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider16.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider10.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider13.jpg
http://www.aikido-schule-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/12/dojoslider15.jpg

Die Aikido-Schule-Bielefeld

Kampfkunst, Ästhetik, Energie und Entspannung in der Gemeinschaft

Aikido ist eine ganzheitliche Kampfkunst mit Stil, zeichnet sich durch seine großen und
fließenden Bewegungen aus und fördert enorm die körperliche und geistige Beweglichkeit.
Im Aikido ist der Angreifer Partner, so dass vermieden wird, sich dessen Angriffsenergie
entgegenzusetzen. Stattdessen wird die Kraft des Angreifers mit der eigenen Energie in
Einklang gebracht. So scheinen Angriff und Abwehr zu verschmelzen. Das fast tänzerisch
anmutende Aikido ist durchaus als eine effektive Form der Selbstverteidigung anzusehen.

Aikido bedeutet Gleichberechtigung statt Kräftemessen. Männer haben Frauen gegenüber
keine körperlichen Vorteile, wodurch ein gemeinsames Training beider Geschlechter nicht
nur ermöglicht, sondern von den Teilnehmern sogar gewünscht wird.
Aikido ist intensives Ganzkörpertraining, ohne dass sich am Ende eine große Erschöpfung
einstellt. Die körperlich und geistig ausgewogene Belastungssteuerung sowie kurze
Regenerationszeit nach den Trainingseinheiten wird insbesondere bei Anfängern sehr
geschätzt.

Aikido ist ein ideales Training für Faszien und Muskeln und bietet sich als Sport und
Bewegungsform sowohl für Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene an.
Der Körper lernt wieder eine natürliche Haltung und Bewegung kennen, die frei ist von
jeglicher Aggression.

Zum Aikido-Unterricht gehören neben einer ausführlichen Gymnastik und Atemübungen
auch der Umgang mit Stock und Schwert sowie eine angstfreie Roll-und Fall-Schule
(Ukemi). Im Gegensatz zu anderen Budosportarten werden im Aikido jedoch keine
Wettkämpfe ausgetragen. Der eigentliche ”Wettkampf” ist der mit sich selbst.

Trainingszeiten

Neue Einstiegsmöglichkeiten unter Berücksichtigung der behördlich angeordneten Hygienemaßnahmen nach telefonischer Absprache. Tel.: 05221 275 99 31  Axel Rothe, Dojo-Leiter

Unsere Raumluft wird laufend meßtechnisch (CO2) überwacht und durch einen Luftreiniger gesäubert und erneuert.

 

Montag Dienstag Donnerstag Freitag Samstag
       

Seminare

(siehe unter Lehrgängen)

         
      17.00-18.30
outdoor
 
 

19.00-20.00

Anfänger

  18.00-19.30
alternativ Dojo
 
20.00-21.30
Anfänger

20.00-21.00

 

20.00-21.30

 

   

 

Lehrgänge

Zur Zeit finden aus aktuellem Anlaß keine Lehrgänge statt.